Wieder wüten Waldbrände

Erneut sind im Norden Zyperns schwere Waldbrände ausgebrochen. Wie Land- und Forstwirtschaftsminister Dursun (UBP) erklärte, habe der Wind die Richtung geändert und die Entwicklung des Feuers daher unvorhersehbar werden lassen. Unter anderem die Ortschaft Ardahan am Rande der Karpaz-Halbinsel musste am späten Mittwochabend evakuiert werden. Umweltminister Ataoglu (DP) habe sich vor Ort ein Bild der Lage gemacht, berichtet der staatliche Rundfunk BRT. Auch die Ortschaft Mersinlik habe geräumt werden müssen. TRNC-Ministerpräsident Üstel (UBP) gab in einer Ansprache bekannt, dass die Löscharbeiten aus der Luft am frühen Donnerstagmorgen wieder aufgenommen würden. Löschflugzeuge aus Israel würden dabei als Hilfe kommen, so Üstel.

%d Bloggern gefällt das: