VN-Sondergesandte kommt nach Zypern

Die Sondergesandte der Vereinten Nationen, Jane Holl Lute, reist nach Zypern. Die US-Amerikanerin war vor ihrer Tätigkeit als Sondergesandte für die Zypernfrage unter Barack Obama Staatssekretärin im Ministerium für Innere Sicherheit. Sie soll nun im Auftrag von VN-Generalsekretär Guterres die festgefahrenen Zyperngespräche wiederbeleben. Im Vorfeld ihres Zypernbesuchs kam die Diplomatin bereits mit den Außenministern Griechenlands und der Türkei zusammen. Ein Treffen mit dem zyperngriechischen Staatspräsidenten Anastasiadis ist für den heutigen Sonntag geplant, mit TRNC-Präsident Akinci soll sie am morgigen Montag, 17. Dezember zusammentreffen.

Werbeanzeigen