Erhüman: Grenzübergänge öffnen

TRNC-Premierminister Erhüman (CTP) hat erklärt, dass die beiden neuen Grenzübergange Aplic und Derinya alsbald geöffnet werden könnten. Wie zuvor auch TRNC-Staatspräsident Akinci erläuterte, könnten beide innerzyprischen Grenzübergänge gleichzeitig und zeitnah eröffnet werden. Erhüman sagte, dazu sei es notwendig, dass „die griechische Seite ihre Hausaufgaben mache“. Welche genauen Vorbedingungen er damit meinte, wird im Bericht des staatlichen Rundfunks BRT nicht weiter ausgeführt. Seit der Öffnung der innerzyprischen Grenze im Jahr 2003 wurden mehrere Grenzübergänge eröffnet. Nahe der Hauptstadt Lefkosa gibt es einen großen Übergang für PKW (Metehan), in der Altstadt zwei Fußgängerübergänge (Lokmaci und Ledra Palace).

%d Bloggern gefällt das: