Premier: Präsidialsystem für Nordzypern denkbar

In einem Interview mit dem staatlichen Rundfunk BRT sagte TRNC-Premierminister Hüseyin Özgürgün (UBP), dass es an der Zeit sei, für Nordzypern über ein Präsidialsystem nachzudenken. Die Debatte darüber ist nicht neu, Außenminister Ertugruloglu hatte bereits vor mehr als zehn Jahren eine ähnliche Überlegung angstellt. Özgürgün sagte in dem Interview, dass sich politische Systeme immer weiter entwickeln müssten. Die Regierung werde weiterhin Projekte auf den Weg bringen. Ein neues Parlament wird im kommenden Jahr gewählt. Laut Angaben des Premiers könnten die Wahlen am 15. April stattfinden.

Advertisements