Nordzypern stimmt mit „Nein“

Auch auf Nordzypern gab es festlandstürkische Wahlberechtigte, die am gestrigen Referendum zur Verfassungsreform teilnehmen durften. Nach Angaben der Nachrichtenplattform „Haber Kibris“ votierten auf Nordzypern über 55 Prozent mit „Nein“, während etwas mehr als 44 Prozent für die Einführung eines Präsidialsystems waren.

Advertisements