Außenministerin Çolak in den USA

TRNC-Außenministerin Çolak ist in den Vereinigten Staaten um dort für den türkischen Standpunkt bei den Zyperngesprächen zu werben. Sie begleitete zuerst Staatspräsident Akıncı nach New York zur Generalversammlung der Vereinten Nationen. Anschließend flog die Ministerin weiter nach Washington um hochrangige Vertreter des Senats zu treffen. Zudem fand ein Dinner zu ihren Ehren beim türkischen Botschafter statt.

%d Bloggern gefällt das: