Keine Notwendigkeit eines Touristenvisums für Personen über 61 Jahre

Nach Angaben der Einreisebehörden der TRNC ist es fortan nicht mehr notwendig, dass Personen über 61 Jahre bei der Einreise nach Nordzypern ein Visum benötigen. Dies gilt nur für diejenigen Staaten, die keine zuvor ausgestellten Visa benötigen. Für Staatsbürger der EU gilt demnach fortan: Einreise mit Personalausweis und Reisepass möglich, Touristenvisum (30, 60 oder 90 Tage) wird bei der Einreise in den Pass gestempelt, bzw. bei Einreise mit dem Personalausweis als Blattvisum gesondert ausgegeben. Personen, älter als 61 Jahre, sind von der Visumspflicht befreit und können somit auch länger als die üblichen 90 Tage im Land bleiben.

%d Bloggern gefällt das: