Sibel Siber präsentiert Übergangskabinett

Die designierte TRNC-Ministerpräsidentin Sibel Siber (CTP) hat ihr designiertes Kabinett bekannt gegeben. Demnach wird der ehemalige Bürgermeister von Lefkosa, der CTP-Politiker Kutlay Erk, TRNC-Außenminister. Finanzminister wird Zeren Mungan, Innenministerin Gülsün Yücel. Für das Tourismusministerium ist fortan Mehmet Harmanci zuständig. Atay Ahmet Rasit – in den 1990er Jahren bereits einmal Mitglied eines TRNC-Kabinetts – wird Wirtschaftsminister und Nuri Göksin ist neuer Gesundheitsminister. Wie bereits zuvor in der Presse angekündigt, ernannte Siber ausschließlich Politiker und Fachleute zu Ministern, die derzeit keinen Sitz in der TRNC-Nationalversammlung haben. Dies soll den Wahlkampf nicht belasten, wie es in der Presse hieß. Die Wahlen werden am 28. Juli abgehalten. Solange bleibt das nun von Staatschef Eroglu ernannte Kabinett im Amt.

%d Bloggern gefällt das: