Nordzypern-Stand auf der FREE-München gut besucht

Neben Free Münchendem staatlichen Tourismusverband präsentierten sich auf der Freizeit- und Reisemesse FREE in München auch zahlreiche Veranstalter, die das Reiseland Nordzypern im Programm haben. Die FREE gilt als größte Reisemesse im süddeutschen Raum und zog beispielsweise 2012 rund 125.000 Besucher an. Diese informierten sich bei etwa 1.200 Ausstellern über das Angebot an Nah- und Fernreisen. Nordzypern präsentierte nicht nur einen neuen Messestand sondern auch eine Vielzahl von neuen Prospekten. Am letzten Messetag besuchte TRNC-Repräsentant Uli Piller (Bild: zweiter von rechts) den Nordzypernstand. Er traf dort unter anderem Emrah Günen (Bild: zweiter von links), den Tourismusvertreter Nordzyperns in Berlin. Irene Raab-Marancos (ganz rechts) leitet eine Reiseagentur in Girne (Kyrenia) und stellte auf dem Stand den inseltürkischen Facettenreichtum vor.

About these ads